Forum der Rollerfreunde-Dresden

Forum der Rollerfreunde-Dresden
Aktuelle Zeit: 22. September 2018, 09:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 4. März 2017, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Februar 2014, 22:16
Beiträge: 981
Wohnort: Aus der Region
:lol: :lol: :lol:
Copy & Paste, oder wie? :D :D :D
Tja, mein Ultramodernes, Hyper-Computertelefon hängt eben seine Persönliche Grußmitteilung an eine eMail. Hätte ich ja löschen können. Schließlich wußte ich ja an wen die eMail geht. 8-)

An meinem Helm klbt der "Headwave-Tag", siehe hier: https://www.headwave.de/GER/GERindex.php

Zu den Dr. Pulley Variogleitern muss ich noch was vorbereiten...

Viele Grüße, Alex

_________________
Hakuna Matata


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. März 2017, 12:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14. September 2012, 07:50
Beiträge: 662
Wohnort: Dresden
Andre, Dein Bericht ist einfach wieder köstlich...

gern kann ich etwas zur Fahrt am Samstag sagen und auch Fotos reinsetzen.

Morgens gegen 6 Uhr zu Hause aufgebrochen und wollte zur Strassenbahn um in die Garage zu fahren. Nun ist das bei mir so eine Sache mit dem pünktlich sein am Wochenende.
Immerhin hab ich die Bahn auch noch rechtzeitig von hinten abfahren sehen. Wochenendnahverkehr in Dresden? Supergünstig... Zumindest durch meine Monatskarte eigentlich kostenlos, aber eben entweder die Bahn kommt wenn ich nicht will oder sie kommt nicht, wenn ich will... Deswegen heisst es ja auch "DIE" Strassenbahn... :oops:

Na ja, da ich mit meinen Taschen und Helm in der Hand (Danke nochmal fürs heimbringen am Abend nach dem Stammtisch an Sarah) nicht ewige Zeiten dämlich an der Haltestelle stehen wollte und ich ja eigentlich auch noch frühstücke wollte habe ich einen freundlichen parkenden Autofahrer gefragt, ob er mich zur Garage bringen kann. Er hat spontan eingewilligt, wahrscheinlich wollte er ebenso gern endlich losfahren wie ich auch. An der Garage zeigte er sehr freundlich auf die LED-Anzeige und ich verstand jetzt auch, was das für ein komisches gelbes Schild auf seinem Autodach war. Na ja, Nettigkeiten kosten... (Könnte eigentlich auch "DIE" Taxi heissen...)

Garage auf, umgepackt, etwas dickere Sachen angezogen, Mantel an den Haken hängen Helm auf und dann Mopped aus der Garage fahren. Seitenständer, abstellen, absteigen, Garage zuschliessen, Mopped aufsteigen, Gang einlegen, wo ist mein Handy?, ach im Mantel, OK, Seitenständer raus, Garage aufschließen, Handy aus der Tasche....

Verdammt wo ist mein Handy? Mopped ausmachen, alles absuchen... kein Handy. Boah neee... Handy ist im Taxi rausgerutscht... Ok schnell Taxizentrale anrufen. Hehe, super.. gute Idee, anrufen. Aber wie, ohne Handy? Ok dann eben doch erst mal frühstücken an der Tankstelle meines Vertrauens.

Rührei mit zwei Brötchen, einen leckeren Kaffee dazu. Ok also erst mal Ruhe bewahren. Glücklicherweise hat mir der Tankstellenwart erlaubt, sein Telefon zu benutzen. Er hatte auch keine LED-Anzeige was das kostet, er hats einfach gemacht. (deswegen bestimmt "DER" Tankwart...)

Taxizentrale wusste schon Bescheid, der Taxifahrer hatte es gemeldet. Ah, vielen Dank, er steht gerade am Nürnberger Ei. Rauf aufs Mopped und hin da... Ein Handy und ein 10-Euroschein wechselten die kurzfristigen bzw. langfristigen Besitzer. (Als Dankeschön, der Taxifahrer hatte nix verlangt....)

Und somit war ich dann ca. gegen 7:30 Uhr endlich auf der Autobahn. Hmmmm Autobahn fahre ich eigentlich nicht so gern, weil doch recht langweilig, aber zum Vorwärtskommen ist es eben immer noch das schnellste. Also rauf auf 130km/h (für mich die angenehmste Geschwindigkeit,) Tempomat rein und dann gehts schon...

Auch wenn die Sonne scheint, es war noch recht frisch auf der Autobahn:
Dateianhang:
20170304_082048.jpg


Beim Fuchsbau angekommen war die Hölle los. Gott sei Dank waren viele Winger mit Wohnmobil oder weiss der Geier was vorgefahren, und so fand ich auf dem Parkplatz noch eine Lücke und musste nicht ewig weit entfernt stehen. Dann bin ich erst mal durch die Halle gestiefelt. Schöne Teile, sehr sehr edle Teile und oben eine HistoryLine mit Goldwings ab 1975er Baujahr...


Ein Teil der Ausstellung:
Dateianhang:
20170304_115402.jpg



Draussen war auch eine Menge los. Viele Leute gesehen, getroffen, Bratwurst, Kaffee und andere Leckereien genossen:
Dateianhang:
20170304_121242_HDR.jpg


Anschließend hab ich mich über Landstraße auf den Heimweg gemacht und war nach einem kleinen Abstecher in Bahratal abends gegen 20:30 Uhr wieder in der Garage. Bin es aber auch entspannt angegangen.

Was meinen Spritverbrauch angeht Andre, so hab ich echt keine Ahnung. Ich rechne das auch nicht aus, da weiger ich mich. Wenn es um Sparsamkeit gänge wäre mein Mopped definitiv das falscheste was es gibt. Ich kann Dir nur eines sagen es heisst "DIE" Goldwing....

_________________
  1. Anonym im Internet ist so versteckt wie mit einem Kondom auf der Straße.
  2. Es ist schwer perfekt zu sein.. Aber eigentlich komme ich ganz gut damit zurecht...
  3. Frisst Du abends ein Zwiebelbrot, sind am morgen die Fliegen tot.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. März 2017, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Februar 2014, 22:16
Beiträge: 981
Wohnort: Aus der Region
Hallo Frank,

der Bericht von Dir ist sehr köstlich geschrieben, gefällt mir gut. Du hast den nicht rein zufällig von André schreiben lassen?

Viele Grüße, Alex

Edit: Schreibfehler bereinigt.

_________________
Hakuna Matata


Zuletzt geändert von Alexander am 6. März 2017, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. März 2017, 13:40 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 14. September 2012, 07:50
Beiträge: 662
Wohnort: Dresden
ne ne. hab ich selber geschrieben. Andres Inspirationen beginnen zu wirken. Aber da bin ich noch meilenweit entfernt... ^^

_________________
  1. Anonym im Internet ist so versteckt wie mit einem Kondom auf der Straße.
  2. Es ist schwer perfekt zu sein.. Aber eigentlich komme ich ganz gut damit zurecht...
  3. Frisst Du abends ein Zwiebelbrot, sind am morgen die Fliegen tot.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. März 2017, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. März 2014, 06:32
Beiträge: 141
Schön Frank, ein sehr gelungener Bericht. Endlich bekomme ich hier doch wieder einmal so etwas, wie Konkurrenz.
1. Mein Tipp, schmeiß das Telefon weg, spart Zeit, Nerven und ist ein wunderbares Gefühl, diese Ruhe. Allerdings müsstest du dann auch die Musikanlage von deinem Moped abschrauben.
2. Die Theorie mit DER, für angenehme Fakten und Gefühlszustände, sowie DIE für unangenehme Fakten und Gefühlszuständen werde ich beobachten. Zumindest ist es lustig und ich gebe was drum, dein Gesicht zu sehen, wenn die Straßenbahn vor deiner Nase die Haltestelle verlässt.
Kannst ja mal beim nächsten Stammtisch erzählen, was das für Menschen, Typen sind, welche solche Maschinen fahren. Was machen sie, wieviel Zeit verwenden sie dafür und wie kann man ein solches, für den Alltag völlig unbrauchbares Fahrzeug in den Alltag integrieren. Ich sage nur mit der Straßenbahn zur Garage fahren ... Ich hoffe du hast auch einige Gespräche führen können und schätzt den Ausflug, nicht nur wegen der Fahrt als gelungen ein.
Gruß André


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. März 2017, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. März 2014, 11:31
Beiträge: 409
Wohnort: Schipkau
Schöner Bericht Frank...besonders der letzte Satz findet volle Zustimmung von mir...

_________________
Linke Hand zum Gruss


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de